Haven Tour 2019

Trotz einiger Anlaufschwierigkeiten, wie berufs- oder verletzungsbedingtem Ausfall von Teilnehmern und starkem Wind in den ersten Tagen, war die alljährliche Tour nach Arenzano an der ligurischen Küste wieder großartig. Das Wrack des VLCC Öltankers Amoco Milford Haven zeigte sich bei unterschiedlichen Sichtverhältnissen, am Ende dann nahezu glasklar bei spiegelglatter See. Holger konnte sich mit seinen Leinen-Skills aus dem PATD Wreck Kurs in den Aufbauten, dem Pumpenhaus und dem Maschinenraum richtig austoben, während Michael ihn dabei mit der Kamera begleitete. Andrea Bada und sein Team von Techdive, weihten ihr neues 2 x 300 PS starkes Rib ein und boten wie gewohnt erstklassigen Support. „Grazie mille“, wir kommen wieder, der nächste Trip ist in Planung.

Wer sich für das Betauchen von Schiffwracks interessiert, dem sei das „Handbuch Wracktauchen“ von Michael Melcher (Wetnotes Verlag) und unser PATD Wreck Kursangebot empfohlen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© patd.de